Liebe Brüder und Schwestern, Assalam Alikum
 
In 10 Tagen ist soweit, dass wir Inschalla das Opferfest feiern werden. In unserer Stadt in Münster und in der Umgebung leben inzwischen viele Flüchtlinge, die zum großen Teil aus den islamischen Ländern kommen.  Viele Brüder haben die Idee, dass wir in diesem Jahr zu Teil unser Opfer hier in Münster schlachten lassen und deren Fleisch an den bedürftigen Mitmenschen und Flüchtlingen verteilen. Sie haben den Förderverein Arabische Sprache vertraut, diese Gelegenheit zu organisieren.
 
Wir bedankten uns bei  den Brüdern und Schwestern  für das Vertrauen und begannen sofort diese Aufgabe umzusetzen.
 
Am Opferfesttag werden die Schafe geschlachtet und zum Verteilen fertig gemacht. Eine Gruppe von Brüdern hat sich bereits erklärt, das Fleisch zu verteilen. Ein anderer Bruder wird zwei Schafe kochen und das fertige Essen an die Familien verteilen, die keine Möglichkeit haben, selber zu kochen.
 
Wir möchten uns bei allen bedanken und möge Allah eure Opfer annehmen und euch gut belohnen.
 
Wer noch hier mit uns in Münster opfern möchte ,soll uns bis 22.09.2015 Bescheid sagen .Ein Schaf kostet 150 €.Das Geld könnt ihr bei Hatem Batesh abgeben oder auf unser Vereinskonto überweisen.
 
Bankverbindung und Telefonnummer findet ihr auf den Flyer. 
 
Wassalm Alikum